GekoS mbH · Software für Kommunen, Hollernstraße 45, 21723 Hollern | 0 41 41 / 79 31-0 | info@gekos.de

Schnittstellen

Datenverbindungen schaffen - Prozesse verbinden

Schnittstellen

Datenverbindungen schaffen - Prozesse verbinden

Wir wissen wie die Praxis funktioniert: Als erfahrener Anbieter von Softwarelösungen in unterschiedlichen Fachbereichen erhalten wir einen umfassenden Einblick in die konkrete Anwendung unserer Verfahren und auch in begleitende Softwarelösungen der täglichen Praxis. Diese verschiedenen Komponenten miteinander zu verbinden, bringt oft eine große Arbeitserleichterung und steigert deutlich die Effizienz.

Die Anbindung von Dokumenten-Management-Systemen und kommunaler Finanzsoftware steht in all unseren Verfahren an erster Stelle und wird von uns regelmäßig begleitet. Ebenso sind Import-Schnittstellen für tausende digitalisierter Dokumente fast schon Standard.

Darüber hinaus sind je nach Fachbereich die Anbindungen zu den XÖV-Standards, die Einbindung von Kartendiensten und ALKIS-Daten, Landesportalen zum Beispiel für die Darstellung  regenerativer Energien nach dem OpenData-Ansatz, das automatische Einlesen digitaler Wartungsprotokolle oder die Anbindung verschiedener Register des Kraftfahrtbundesamtes und der Bundesdruckerei sowie der digitale Austausch mit Prüforganisationen wie TÜV und Dekra wichtig.

In jedem Fall konzeptionieren wir gemeinsam mit unseren Kunden die technischen Anforderungen auf Basis des fachlichen Ablaufes und unterstützen unsere Partner der anzubindenden Lösung bis zur Fertigstellung.

Ihr Ansprechpartner Maurice Funker

Ihr Ansprechpartner

Maurice Funker
Schnittstellen

0 41 41 / 79 31-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hollernstraße 45, 21723 Hollern
0 41 41 / 79 31-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!